Narrowband Technologie

Wasser - Energie - Gas - Parking - Licht - Abfall - Umweltverschmutzung - Industrie - Landwirtschaft - Sicherheit - Smart City

Vergleich der LPWAN Technologien

Es existieren eine Reihe von verschiedenen konkurrierenden LPWAN-Technologien, welche eine M2M-Konnektivität zur Verfügung stellen. Dank beträchtlichen Marketing-Bemühungen sind einige davon sehr bekannt, obwohl sie teils nicht die richtige Wahl für robuste Langstrecken-Netzwerke darstellen. Wir haben die drei bekanntesten LPWAN Technologien verglichen, um einen umfassenden Überblick zur Verfügung zu stellen.

Vorteile von Narrow Band Fi:

- 16,6 km Reichweite in bebautem Gebiet (LoRA 7,2 km)

- Abdeckung von 856 km2 mit 1 Basisstation (LoRa 163 km2 mit 5 BS)

- Gateway voller Duplex-Modus (LoRa Halb-Duplex)

- Knoten pro Gateway 1,35 Mio. (LoRa 0,04 Mio.)

- Simultane Demodulations-Kapazität 120'000 (LoRa 8)

- Sicherheit 256 bit (LoRa 32 bit).

Detaillierter Vergleich

Es gibt mehrere Funktechnologien, welche für M2M- und IoT-Kommunikation geeignet sind. Verschiedene LPWAN-Anbieter verfügen über proprietäre Lösungen. Vergleichen Sie einfach und entscheiden Sie sich für diejenige Technologie, welche Ihre speziellen Bedürfnisse am besten abdeckt.

Reichweiten-Vergleich in städtischem Umfeld

Für jede Technologie wurde in Abhängigkeit der Basisstationen die daraus resultierende, effektive Reichweite berechnet, um ein durchschnittliches Stadtgebiet mit 99% Zuverlässigkeit abzudecken. Eine grafische Darstellung der Abdeckung von einer Basisstation für eine europäische Stadt ist unten dargestellt.

Damit ergibt sich die Abdeckungsfläche pro Technologie mit einer bestimmten Anzahl von Basisstationen.